VFC 3021

  • Stabile 5-achsige Maschine, speziell entwickelt für den Werkzeug-, Formen- und Gesenkbau
  • 5-Seiten Bearbeitung in einer Aufspannung mit 2-Achsen Gabelfräskopf
  • Ausführung als obenliegendes Gantry, dadurch kontrollierte Dynamik und Genauigkeit
  • Geschlossene Konstruktion des Doppelbalkens und Kreuzschiebers mit innen liegender, rundum geführter Schieberfräseinheit (box-in-box Design)
  • Maschinenbett mit integrierter Aufspannfläche und Späneförderern
  • Maschine wird direkt auf dem Hallenboden verankert
  • Maschinenseitenwände aus faserverstärkten Mineralguss (UHFB)
  • Konstant gute Fräsergebnisse durch last- und thermosymmetrisches Design
  • Stationäres Werkstück für gleichbleibend gute Oberflächenqualitäten
  • Sehr kompakte Maschine, großer Arbeitsraum bei sehr kleiner Aufstellfläche
  • Hohe Produktivität durch Schrupp- und Schlichtbearbeitung in einer Aufspannung
  • Ergonomische Bedienung durch ebenerdige Zugänglichkeit der Maschine
  • Überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis
  • Vorschubgeschwindigkeiten bis zu 40.000 mm/min für beachtliche Steigerung der Produktivität
  • Sehr kompakte Maschine, großer Arbeitsraum bei sehr kleiner Aufstellfläche
  • Seitenwände innen aus rostfreiem Edelstahl
  • Optional kann die Maschine auch mit einem abnehmbaren Drehtisch ausgestatten werden

Product sheets

Technical data
loading
Photo gallery